Artikelnummer/SKU: GT1429001
graphtec fcx2000 180vc 1200x900

Graphtec Flachbettplotter FCX2000-180VC

  • Graphtec
Listenpreis: 29,990.00  zzgl. MwSt.

 

  • Größen für 600 x 920 mm bis 1800 x 920 mm max. Medienbreite
  • Vakuum- oder Elektrostatische Anhaftung für eine hohe Materialvielfalt
  • Doppelter Werkzeugkopf für gleichzeitiges Arbeiten mit 2 Werkzeugen
  • Schnittmarkenerkennung ARMS 6.0 für exakte Konturschnitte
  • Kostenfreie Software Ausstattung für Windows und MAC

Wie können wir Ihnen helfen?


*positive Bonitätsprüfung vorbehalten


**Ihr Wunschtermin wird Ihnen von uns noch einmal separat bestätigt.


Ihre Kontaktdaten

Tischgößen

Sie haben drei Tischgrößen in der FCX2000 Serie zur Auswahl. Dank dieser finden auf dem Flachbettschneideplotter von Graphtec eine Vielzahl an Materialien Platz. Ganze Rollen von Materialien oder einfach nur Papiere und Kartonagen für Verpackungsmuster, Lacktücher für den Offsetdruck, der FCX2000 bietet für alle Anwendungen genug Platz.

Plane Auflagefläche

Durch die plane Auflagefläche des FCX2000 von Graphtec können Materialien komplett durchgeschnitten werden. Größtmöglichen Komfort bietet die nachgiebige und selbstheilende Oberfläche auch für Rillwerkzeuge.

Doppelter Werkzeugkopf

Sie möchten Beispielsweise individuelle Verpackungen herstellen? Rillen und schneiden in einem Arbeitsgang ist dank des doppelten Werkzeukopfes kein Problem. Verarbeiten Sie verschiedene Farben oder Ebenen ganz einfach in einem Arbeitsgang.

Tangentialschnitt-Modi

Die intelligenten Tangentialschnittmodi des FCX2000 garantieren saubere Ecken, auch bei dicken und schwierigen Medien. Hierbei wird die Klinge automatisch für die nächste Schneideoperation ausgerichtet um Verzerrungen und abgerundete oder angehobene Ecken zu eliminieren.

Offline Arbeiten

Der Flachbettschneideplotter FCX2000 kann anhand des Barcodes und USB-Schnittstelle auch ganz ohne aktive PC-Verbindung arbeiten. Der im Kopf integrierte Sensor liest den Barcode ein und sucht die passende Schnittdatei von einem USB-Stick. Keine Verwendung von falschen Daten mehr.

Passermarken ARMS

Passermarkenlesung ist im Flachbettschneideplotter integriert. Auch farbige oder reflektierende Medien werden absolut zuverlässig und genau verarbeitet.

Rückseitige Verarbeitung

Um Faltschachteln, Mockups oder Aufsteller herzustellen ist die Rillfunktion des Graphtec FCX2000 optimal. Damit hierbei das Druckbild unversehrt bleibt können Sie Ihr Material von der Rückseite verarbeiten. Hierdurch wird das Rillwerkzeug nicht über das gedruckte Motiv geführt um ein aufbrechen des Drucks zu vermeiden.

Kopierfunktion

Kopien können direkt in der Software erstellt werden. Hierbei werden beim ersten Bogen alle 4 Passermarken gelesen und auf Wunsch bei den darauffolgenden nur noch jeweils die Erste. Es kann aber auch jeder Job immer wieder aus dem Speicher der Maschine abgerufen werden.

Langlebige Hardware

Die robuste Hardware des FCX2000 ermöglicht viele Jahre produktiver Arbeit. So ist die Schneidefläche auf Lifetime-betrieb ausgelegt. Die gummierte Auflagefläche ist selbstheilend, sodass kleine Einschnitte in diese keine Probleme darstellen.

Cutting Master Plug In

Cutting Master 4 vermeidet lästige und fehleranfällige Im- und Exporte. Das PlugIn kann direkt in Adobe Illustraotr oder CorelDraw geöffnet werden und Ihren FCX2000 Flachbettschneideplotter ansteuern.

Graphtec Pro Studio

Sollten Sie noch kein Grafikprogramm verwenden, so ist Graphtec Pro Studio die ideale Lösung für Sie. Graphtec Pro Studio für Windows und Graphtec Studio für Mac sind kostenlos im Lieferumfang enthalten und ermöglichen die einfache Erstellung und Verarbeitung von Grafiken, ganz ohne separates Grafikprogramm.